Behandlungsspektrum

Zengarten, Sand mit Steinen

Ich habe an dieser Stelle bewusst keine einzelnen Symptome oder Krankheiten aufgeführt. Es hat wenig Zweck, einige Krankheiten zu nennen und hundert andere unberücksichtigt zu lassen.

Mein Behandlungsspektrum umfasst immer den ganzen Menschen, mit allen psychisch-seelischen und körperlichen Beschwerden und Krankheiten. Nur so kann ich eine größtmögliche Gesundung erreichen.

Es sind ja nicht immer die großen und schweren Krankheiten, die einen Menschen quälen, sondern oft auch die sogenannten banalen Störungen und Befindungsveränderungen, welche die Lebensqualität beeinträchtigen.

Es ist aber zu kurz gedacht, wenn man die Ursachen nur in den Belastungen dieses Lebens sucht. Warum können Säuglinge zum Beispiel bereits schwerste Krankheiten haben, obwohl sich in der Familienanamnese keine Ursachen finden lassen und die Schwangerschaft normal verlaufen ist.

In meiner über 25-jährigen Tätigkeit als Heilpraktiker, habe ich durch ständige Fortbildung, Suchen und Forschen, meine eigene Therapie entwickelt. Dabei gehe ich davon aus, dass die Ursachen für viele unserer Krankheiten in der Menschheit weit zurück liegen. Das heißt, viele unserer Krankheiten haben wir bereits in dieses Leben mitgebracht.

Eine solche Behandlung ist meist kein schnelles beseitigen von Symptomen, vielmehr ist sie ein Weg der Veränderung (Dabei bin ich Ihnen gerne behilflich.).

Ein Weg, der von Behandler und Patient gemeinsam gegangen werden kann.

Dabei benutze ich alle vorhandenen psychischen, seelischen und körperlichen Beschwerden und Krankheiten als Grundlage. Nur so kann ich eine ganzheitliche Behandlung erreichen.

Es braucht niemand durch Rückführungen usw., früher durchgemachte Dramen neu erleben oder in Hypnose versetzt zu werden.